Vorwort


Irland läßt sich bequem auf einer Bed-and-Breakfast-Tour bereisen. Die Iren sind sehr gute Gastgeber, die sich detailliert um Ihr Wohl kümmern, stets offen für einen Plausch. Wenn Sie nach einem ereignisreichen Tag im B & B Ihrer Wahl eintreffen, erwartet Sie Ihr irischer Landlord mit einer schönen Begrüßungsgeste, einer Tasse frisch gebrühtem schwarzen Tee.

Am nächsten Morgen wird für Sie auf Wunsch ein Irish Breakfast bereitet, bevor Sie Ihre Erkundungstour auf der grünen Insel fortsetzen. Wir haben für Sie zahlreiche B & Bs getestet, von Clifden an der Nordwestküste im idyllischen Naturpark Connemara bis Rosslare im Südosten, wo die Fähre anlegt. Demnächst stellen wir Ihnen die schönsten B & Bs und interessante Ausflugsideen für Ihre nächste Irlandreise vor.

Bis dahin schreiben Sie mir gerne:
mail@irelandideal.com

Viele Grüße,

Sonja

Diese Webseite ist in Bearbeitung.
Klicken Sie in der Zwischenzeit auf die bereits eingestellten Fotogalerien.

blocks_image
blocks_image
blocks_image